Impact Covid-19: Recht, Massnahmen, Strategien im China-Geschäft

Covid-19 wird das Geschäft vieler europäischer Unternehmen in und mit China nachhaltig verändern. Etablierte Branchenstrukturen werden erschüttert, Lieferketten entkoppelt, die Nachfrage und Beschäftigung gehen zurück. Präferenzen der Marktteilnehmer verschieben sich, und der digitale Raum gewinnt an Bedeutung. Der chinesische Staat wird noch stärker in die Wirtschaft eingreifen und den Handlungsspielraum für Unternehmen weiter einengen.

Für die Unternehmen kommt es jetzt darauf an, nach vorne zu schauen und ihr Geschäft in und mit China auf Basis zuverlässiger Informationen an die neue Realität anzupassen. Nach der Krisen-Strategie und der Exit-Strategie geht es darum, eine tragfähige Wachstums-Strategie zu finden.

CHINABRAND IP CONSULTING hat dazu in Zusammenarbeit mit der Schweizer Management Gesellschaft (SMG) ein Webinar durchgeführt. Die Themen sind:

  • Rechtliche Implikationen im Zusammenhang mit Covid-19 in China
  • Maßnahmen: Wie können wir das Geschäft in der Krise stabilisieren?
  • Strategie: Wie geht es nach der Pandemie weiter, welche Optionen haben wir?

Hier geht’s zum Webinar auf Youtube.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s