IP Goes West

Der jetzt veröffentlichte chinesische IP Index 2016 zeigt es deutlich: Der Schutz des geistigen Eigentums entwickelt sich in China regional sehr unterschiedlich. Während Peking, Jiangsu und Shanghai in Sachen IP nach wie vor die ersten drei Plätze belegen, holen Guangxi, Anhui und Shanxi bei der Entwicklung am schnellsten auf. In den Provinzen Anhui, Sichuan und Guangxi entwickelt sich der Schutz des geistigen Eigentums sogar schneller als die Wirtschaft. Liaoning, Jilin und Hebei haben sich in den letzten Jahren dagegen verschlechtert, wenn es um das geistige Eigentum geht. Die Entwicklung des Schutzes von geistigem Eigentum gleicht in China einer Welle, die sich vom Osten nach der Mitte und dann nach Westen bewegt.

Quelle: SIPO (State Intellectual Property Office of the P.R.C)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s