Patentrisiken analysieren und managen

Das anhaltende Wachstum der Patentvolumina erhöht die IP-Risiken für Unternehmen, Big Data führt zu Big Risk. Dr. Hans Joachim Fuchs, Geschäftsführer, und Florian Werner, Senior IP Consultant beim IP-Dienstleister CHINABRAND CONSULTING, referieren am 19. Oktober 2016 um 14.00 Uhr im Informationszentrum Patente im Regierungspräsidium Stuttgart über die Analyse und das Management von Patentrisiken.

Schwerpunkte des Vortrags sind die Identifikation und Analyse von Patentrisiken sowie deren Management. Um dem stetigen Bedeutungswachstum von geistigem Eigentum und der steigenden Zahl an Patenten insbesondere aus China Rechnung zu tragen, bedarf es eines professionellen Umgangs mit den unternehmensspezifischen IP Risiken. Sie müssen mittels eines IP Frühwarnsystems auf Basis von Patentrecherchen frühzeitig identifiziert, analysiert und möglichst reduziert werden.

Kontakt: Florian Werner, Tel. 089 – 321 212 80 – 11, fwerner@chinabrand.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s